Lösungen anykey Web Filter

«Der von anykey eingesetzte Web Filter gehört zu den innovativsten Produkten auf dem Markt.»

Wir managen mit dem Internet-Inhaltsfilter an mehr als 150 Schulen über 70’000 Geräte, sei es in der Schule oder zu Hause. Da Schule immer mehr auch ortsungebunden stattfindet, ist es wichtig, dass sich Eltern und Lehrpersonen auf den Filter verlassen können, sobald das Gerät online ist, unabhängig wo sich das Gerät befindet und welcher Internetanschluss genutzt wird.

Du definierst aus 35 Kategorien, die in Echtzeit aktualisiert werden, die Art von Webseiten, die deine Benutzer nicht besuchen dürfen. Diese Kategorien können mit individuellen Seiten ergänzt werden (Block- and Passlist).

Mit der Roaming Client Lösung von DNS-Filter können nicht nur einzelne Seiten oder Kategorien gefiltert, sondern auch Zeiten definiert werden, an denen die Geräte grundsätzlich nicht mit dem Internet verbinden. Viele Schulen setzen den Filter so ein, dass die Jugendlichen ab einer definierten Zeit iPad-unabhängige Freizeit haben und so früh zu Bett gehen (sollen 🙃).

Ein entscheidender Faktor und grosses Plus der eingesetzten DNS-Filterlösung ist die Einfachheit. So kann die Filter App mit unserer Amy auf die Geräte verteilt werden, ohne dass dazu die Geräte in die Hand genommen werden müssen. Der Roaming Client ist auto-installed in dem Moment, in dem das iPad ausgerollt wird und kann dank iPadOS 14 nicht mehr gelöscht werden, selbst wenn andere Apps löschbar sind. Das heisst Jugendliche oder Lehrpersonen brauchen nichts zu unternehmen damit der Filter aktiv ist, und bleibt.

Unser Filter Partner, die Firma DNSFilter hat eine Customer Story über uns erstellt, welche uns enorm freut und mit Stolz erfüllt. Neugierig? Schau dir die ganze Customer Story hier an.

VORTEILE

1

Aktuell

Der Filter wird in Echtzeit aktualisiert.

2

Sicher

Alle Geräte sind auch vor Phishing-, Malware- und Botnet-Seiten geschützt.

3

Effizient

Kostenloser Support durch anykeyIT per E-Mail oder telefonisch

4

Schlank

Cloud-basiert und somit lokal keine Hardware nötig

5

Flexibel

Bypass der Sperrung mit Code für Lehrpersonen und spezielle Bedürfnisse

6

Schnell

Der Filter verursacht garantiert keine Verlangsamung

Alle DNS-Abfragen werden konstant überwacht und mit intelligenten Algorythmen werden Webseiten welche verdächtig sind blockiert und überprüft.

Diese werden in Echtzeit aktualisiert und können jederzeit angepasst werden. Sie entscheiden, welche Kategorien in Ihrem Netzwerk gesperrt sind.

Unabhängig vom Gerätestandort werden alle DNS-Anfragen über eine lokal installierte App and den Filter weitergeleitet.

Die Filter-Regeln können Tages- und Uhrzeitabhängig gesteuert werden

Auf Wunsch leitet der Filter Anfragen von Google.com, Bing.com und Youtube.com jeweils automatisch auf die SafeSearch-aktivierten Varianten um. Dies benötigt kein Aufbrechen der SSL-Verschlüsselung sondern basiert auf der von den Diensten definierten Umleitungs-Domain-Einträgen.

Mit dem Bypass Code können Benutzer bei Bedarf den Web Filter übersteuern.

Beispiele:

  1. An der Schule ist Facebook gesperrt. Für ein Sozialmedia Kurs müssen Schüler aber für eine Woche Zugriff haben
  2. Lehrpersonen sollen auf Webseiten Zugreifen können welche für Schüler gesperrt sind

Voraussetzung

  • Beliebiger Internetanschluss mit öffentlicher IP-Adresse (Fix oder dynamisch)
  • Schule oder Hochschulinstitut (andere Kunden auf Anfrage)