Tolle neue Features für die eWolke 🤩

Wir haben grossartige Neuigkeiten, was die Weiterentwicklung der eWolke anbelangt.
Nebst zahlreichen kleinen Anpassungen an Design und Funktionalität der eWolke iOS App, möchten wir zwei Features hervorheben, welche die Arbeit enorm erleichtern.

Neu ist es möglich, einen QR-Code für das Login auf der eWolke zu erstellen. Dies ist insbesondere für jüngere User und Klassenlogins sehr praktisch, da das Passwort und Login nicht mehr eingetippt werden muss.
Ist der QR-Code erstellt, kann man sich mit Hilfe der eWolke iOS App durch Tippen auf das QR-Code Symbol anmelden, bzw. zuerst eben noch den erstellten Code scannen.

Die Bildfolge zeigt, wie der Login QR-Code erstellt und angewandt wird: 

Für Lehrpersonen-Accounts raten wir vom Benutzen dieser Login-Variante ab.

Zweites Highlight:
Neu können Pages-, Numbers- oder Keynote-Dokumente, die auf der eWolke gespeichert sind, ohne Umwege ganz einfach über die eWolke iOS-App geöffnet und überarbeitet werden. Abgespeichert in der eWolke werden sie automatisch – der Workflow ist also quasi One-Touch, was das Arbeiten enorm erleichtert.

Die folgende Bildfolge (1.-5.) illustriert den Workflow:

Ebenso toll ist sicher auch die Möglichkeit, endlich Projekte der Apple Essential-Apps wie iMovie- oder Garageband sowie BookCreator auf der eWolke (zwischen) zu speichern und später weiter, bzw. fertig zu bearbeiten. Insbesondere für Schulen, die mit nicht personalisierten Geräten arbeiten, ist dies ein grosser Gewinn.

Hier der Workflow von 1-5 in einem Bild dazu:

Des Weiteren umfasst das Update der eWolke iOS App folgende Neuerungen:

  • iOS Kalenderkonfiguration direkt über die App
  • Erhöhte Sicherheit dank App-Passwörter
  • Ändern des Account-Passworts über die iOS APP 
  • Direktes Scannen und Ablegen von Dokumenten 
  • Einrichten von mehreren Accounts (auch ausserhalb des eWolke Ökosystems).
  • Nahtlose Integration in die Dateien App von  (Es wird nur ein erstes Login in der eWolke App benötigt. Danach muss dies nicht mehr zwingend verwendet werden) 
  • In der eWolke iOS App favorisierte Ordner werden nun korrekt in der Dateien App angezeigt
  • Kompatibel mit iOS 10 – 13

Alle durch uns gemanagten iPads wurden bereits auf die neuste eWolke iOS App aktualisiert – Ihr könnt also ab sofort von diesen Neuerungen profitieren.