anykey Web Filter auch zu Hause und Jamf Parent-App

Internet Sicherheit

Die Digitalisierung berührt auch das Elternhaus der Schülerinnen und Schüler, denn die Gesellschaft und das Umfeld mit ihren Normen und Werten verändern sich stark.

Viele Eltern wünschen sich bei den grossen Herausforderungen die dadurch entstehen, Unterstützung, z.B. dass die Schul-iPads zu Hause ebenfalls mit einem Web-Content-Filter versehen sind und sicheres Surfen gewährleistet ist. Wir haben die Lösung dazu! Der anykey Web Filter Agent filtert das Web auch zu Hause gemäss den Richtlinien der Schule.

Weiter bietet der Filter auch die Beschränkung des Internet-Zugangs nach vordefiniertem Stundenplan, der eine individuelle Konfiguration für verschiedene Schulstufen oder Settings ermöglicht.

Weitere Infos unter dieser Adresse: anykey Web Filter Infos

Erweiterte Steuerungsmöglichkeiten der Eltern über Schüler*innen-iPad

Möchten Eltern zu Hause mehr Steuerungsmöglichkeiten oder bestimmte Einschränkungen definieren, dann können sie dafür die Jamf Parent App auf ihrem eigenen iOS Gerät installieren und das iPad des Kindes selber verwalten. Dabei lassen sich App Kategorien (Social Media, Games usw.) oder Funktionen (z. B. Browser oder Messages) deaktivieren oder auch mit der “App Lock” Funktion alle Apps verbieten, bis auf die, welche das Kind aktuell benötigt.

Hier eine kleine Einführung: Jamf Parent App Bedienung

Gerne helfen wir Euch dabei, den Web Filter Agenten und Jamf Parent einzurichten. Schickt bitte eine Nachricht an office@anykey.ch und wir melden uns umgehend.