TICTS MacOS Troubleshooting (Fortgeschritten)


Zielgruppe: TICTS
Kosten: CHF 165.00

Dieser Kurs ist das «Einmal-Eins» für den TICTS, der mit macOS und Amy in Kontakt kommt. Von Grundbegriffen im Netzwerk-Bereich über WLAN-Basics bis zu 1st-Level-Tasks mit Amy wird alles besprochen. Zudem wird bei allen Themen auf das grundsätzliche Troubleshooting eingegangen.

Kursinhalt

Dieser Kurs vermittelt dir folgende Fähigkeiten und Kenntnisse:

Ich kann:

  • Einen Mac in Amy enrollen
  • Einen Mac wiederherstellen
  • Apps für macOS verteilen
  • Mithilfe des Terminals die gängigsten Troubleshooting-Befehle durchführen
  • Manuell ein Gerät im Apple School Manager aufnehmen und an die Amy anbinden sowie wieder entfernen

Ich weiss:

  • Wie das Prestage aufgebaut ist und mit dem Apple School Manager zusammenhängt
  • Was die grundlegenden Funktionen und Aufgaben der einzelnen Netzwerk-Komponenten sind

 

Hier geht es zur Anmeldung

Voraussetzungen / Mitbringen

Du solltest über Grundkenntnisse unserer Amy verfügen oder hast das Webinar «Amy-Geräteverwaltung leicht gemacht» besucht.

Du hast Zugang zu eurer schuleigenen Amy-Instanz sowie den ASM (Apple School Manager)

Nach Möglichkeit bringst du ein eigenes Testgerät mit, welches bereits im ASM registriert ist.

Kursort und Kosten

vor Ort:

Volketswil
Chriesbaumstrasse 2 (Google Maps)

Kosten: CHF 165.00

Kursleitung:

Cédric AuerSystem Engineer